Unsere Bibliothek

Unsere über die Jahre geerbte Büchersammlung hat sich inzwischen in eine verwaltete und damit für uns und andere nutzbare Leihbibliothek verwandelt. Diese Bibliothek mit z. Zt. ca. 1660 Werken steht allen unseren Mitgliedern sowie anderen Interessierten zur Nutzung und auch Ausleihe zur Verfügung. Die Bücher können zu den Bürozeiten (siehe unter ...Kontakt) oder nach Vereinbarung ausgeliehen oder zurückgegeben werden. Darüber hinaus können Sie ausgeliehene Bücher auch jederzeit beim Pförtner im Heilig-Geist-Haus zurückgeben. Die Nutzung unserer Bibliothek ist kostenlos.

 

Sie suchen ein bestimmtes Buch, einen bestimmten Autor oder möchten zunächst ein wenig stöbern? Das geht bequem von zuhause aus

 

Welche Bücher haben wir im Bestand?

  • Unser Bücherbestand hat direkt oder indirekt einen Bezug zur jüdischen Geschichte und Kultur. Wir freuen uns über jedes Buch, das uns angeboten wird, müssen aber dann, wie jede andere Bibliothek auch, auswählen, was wir thematisch und im Rahmen unserer räumlichen Möglichkeiten aufnehmen können.
  • Unser Bestand enthält zahlreiche Romane und Erzählungen, Bücher zur Geschichte, zur NS-Zeit und dem Holocaust, zum Judentum in allen seinen Facetten, viele Biographien, Bücher zu religiösen und philosophischen Themen, Legenden und Märchen, zu Israel, Ausstellungskataloge, Lehrbücher und Nachschlagewerke, humoristische Bücher, Reisebücher, Bücher zum Antisemitismus, kunstgeschichtliche Werke und über den Islam (genannte Reihenfolge nach der Anzahl der Bücher zum jeweiligen Thema).
  • In unserem Bestand finden sich aktuelle Bücher genauso wie lange vergriffene und sonst nicht mehr erhältliche Werke. Wir sind jedoch kein Antiquariat.
  • Zu den Büchern haben wir neben Titel, Verfasser, Verlag usw. fast immer auch das Cover und den zusammenfassenden Klappentext gespeichert, also alle die Informationen, die man in einer Bibliothek oder einem Buchladen hat, bevor man sich für ein Buch entscheidet.
  • Die meisten Bücher sind auf deutsch. Daneben gibt es zahlreiche englische Bücher, in mehreren anderen Sprachen und auch diverse mehrsprachige Bücher.
  • Bücher, die wir mehrfach haben, stellen wir unseren Mitgliedern und anderen gerne zur Verfügung. Diese Dubletten stehen in unserem Vortragsraum (gegen eine kleine Spende...) zu den Bürozeiten ober bei Veranstaltungen zur Abholung bereit. Hier finden Sie eine Liste mit einigen der zur Zeit noch verfügbaren Dubletten. Zur Vereinfachung stehen die Bücher in der gleichen Reihenfolge im Regal.

Warum stehen die Bücher nicht sortiert in den Regalen?

  • Das liegt vor allem daran, dass es nicht möglich ist, vorab eindeutige Sortierkriterien zu definieren, die für einige, aber nicht für alle Bücher passen (Verfasser?, Thema?, Titel des Buches?, Verlag?...). Wenn wir die Bücher im Regal nach einem bestimmten Kriterium sortieren. muss man dieses kennen, um ein bestimmtes Buch zu finden.
  • Viele Bücher gehören zu mehreren Themengebieten und wären somit nicht eindeutig zuzuordnen. Im Regal kann man nicht ein Buch in mehreren Gruppen einsortieren.
  • Mit jeder weiteren Spende wächst unser Bücherbestand. Wenn der vorhandene Bestand sortiert eingeräumt wäre, müssten wir ständig umräumen. Das wäre schon aufgrund der unterschiedlichen Buchformate und entsprechend unterschiedlich hoher Fächer kaum machbar.

Wir haben uns daher entschlossen, die Bücher unsortiert genau zu erfassen, sie mit einer jeweils eindeutigen Rückennummer zu versehen und dann nur in der Reihenfolge der Rückennummern in das Regal zu stellen. Im Regal benachbarte Bücher haben daher im Normalfall nichts miteinander zu tun.

 

Wie findet man ein bestimmtes Buch (oder die Bücher zu einem Stichwort)?

  • Das geht praktisch nur elektronisch. Das genaue Abbild der Bibliothek in einer Datenbank lässt sich bequem nach beliebigen Stichworten leicht durchsuchen. Dazu braucht man nur Zugriff auf die Daten und nicht auf die Bücher. Die Suche / Recherche ist also zu jeder Zeit und von jedem Ort aus möglich. Über die zu jedem Buch vermerkte Rückennummer findet man das Buch im Regal.
  • Dies geschieht, indem Sie sich vorher ein Auskunftsprogramm (den Viewer) und ein Abbild der Datenbank auf Ihren Rechner laden. Ab dann können Sie jederzeit und ohne Internetzugriff im Bücherbestand recherchieren.

Was müssen Sie einmalig vorbereiten?

  • Datei mit den Buchdaten herunterladen
    Es öffnet sich das Verzeichnis (in Magentacloud), in dem zwei Dateien hinterlegt sind: die Buchdaten BLHV.dbz und der Viewer BLHV_11.exe. Es ist kein Passwort erforderlich. Mit dem Button "Alle Dateien herunterladen" übertragen Sie die Datei "magentacloud.zip" in Ihren Downloadordner. Mit einem Klick auf die rechte Maustaste extrahieren Sie dieses komprimierte Verzeichnis auf Ihre Festplatte. Sie können die extrahierten Dateien auch im Download-Ordner lassen.
  • Den Buchliebhaber-Viewer installieren:
    Dies geschieht durch Doppelklick auf die extrahierte Datei BLHV_11.exe. Anschließend fragt Ihr Betriebsystem (z.B. Windows 10), ob Sie installieren möchten. Wenn Sie dies bejahen, müssen Sie nur noch den Lizenzbedingungen für die Software zustimmen. Darin ist geregelt, dass Sie das Programm nur bestimmungsgemäß nutzen und es auch nicht weiterverkaufen dürfen. Die Bedingungen gelten vor allem für die Vollversion, nicht für den kostenlosen Viewer. Die Installation dauert einen Moment. Sie öffnen den Viewer durch einen Mausklick auf das neue Icon mit dem grünen Männchen auf Ihrem Desktop.

Wie findet man ein bestimmtes Buch (oder alle Bücher, die das Suchkriterim erfüllen)?

  • Starten Sie den Viewer.
  • Unter Alle Bücher sehen Sie alle Informationen, die wir über unsere Bücher gespeichert haben.  Mit einen Klick auf eine Spaltenüberschrift können Sie die Liste sortieren. Im Suchfeld können Sie beliebige Suchbegriffe eingeben. Der Viewer zeigt Ihnen dann alle Bücher, die den Suchbegriff enthalten.
  • Selektieren Sie ein Buch an und gehen dann auf ein Buch und es werden Ihnen alle gespeicherten Informationen zu diesem Buch angezeigt, meistens auch das Cover und der Klappentext. Der Standort zeigt, wo es in unserer Bibliothek zu finden ist.
  • Mit der Maus oder den Pfeiltasten können Sie sich bequem durch den Bücherbestand bewegen.
  • Die umfangreiche Hilfe (Button ganz rechts) erschließt Ihnen weitere Funktionen des Viewers.  Einige Funktionen unseres Verwaltungsprogramms (der Vollversion) sind allerdings im Viewer nicht verfügbar (wie z.B. Daten ändern oder neue Bücher erfassen).
Viewer: Beispiel für zu einem Buch gespeicherten Informationen
Viewer: Beispiel für zu einem Buch gespeicherten Informationen

 

Wie erfahren Sie von Aktualisierungen?

  • Wenn der Bücherbestand sich erweitert, oder sich sonst etwas wesentliches ändert, aktualisieren wir die Abbilddatei BLHV.dbz in Magentacloud. Die aktuelle Version hat den Stand 13.11.2019.
  • Wenn Sie das Abbild vor diesem Termin geladen haben, laden Sie sich einfach die aktualisierte Version auf Ihren Rechner und installieren diese wie oben beschrieben.

Wie können wir Sie bei der Nutzung der Bibliothek unterstützen?

 

Am einfachsten schicken Sie uns eine Nachricht, aus der wir erkennen können, woran es hängt und wie wir Sie erreichen können. Das geht direkt auf https://www.norum.de/kontakt/  oder per E-Mail. Wir helfen Ihnen gerne. 

 

Alternative Suche (eingeschränkt möglich und weniger komfortabel):

 

Sie können sich auch anhand der hier hinterlegten Bücherlisten im Format pdf informieren. Dort sind aber nur die wichigsten Informationen über ein Buch enthalten (z.B. keine Coverbilder und keine Klappentexte). Die Listen enthalten jeweils die gleichen Daten, sind aber unterschiedlich sortiert.

 

Um die Suche zu vereinfachen, haben wir alle Bücher Kategorien zugeordnet. Viele Bücher gehören sogar zu mehreren Kategorien. Wenn Sie z. B. ein Kochbuch suchen, werden Sie in der Kategorie "Lehrbuch" fündig. Efraim Kishon finden Sie unter "Humor". Das vereinfacht die Suche.  Hier finden Sie die nach Kategorien sortierten Liste.

 

Wenn Sie einen bestimmten Buchtitel suchen, schauen Sie doch einfach in der nach Buchtiteln sortierten Liste.

 

Falls Sie eine bestimmte Autorin / einen bestimmten Autor  suchen, finden Sie sie / ihn in der nach den Familiennamen der Autoren sortierten Liste.

 

Obwohl die meisten Bücher in deutscher Sprache vorliegen, haben wir auch eine Anzahl in anderen Sprachen (vor allem in englischer Sprache) und auch mehrsprachige Werke. Hier finden Sie unseren Bestand nach Sprachen sortiert.

 

Jedes Buch ist mit einer eindeutigen Archivnummer (= Platz im Regal) gekennzeichnet. Damit findet sich jedes Buch "mit einem Griff".

 

Die Liste der Bücher, die seit der letzten Aktualisierung hinzu gekommen sind, finden Sie hier.